Termine

Martinslauf

Hallo miteinander, bitte nehmt den Martinslauf in eure Planugen auf – es ist für einen guten Zweck und wir tun uns selbst auch einen großen Gefallen. Hier die Einladung von André Rister:

„Liebe Läuferinnen und Läufer, die beste Nachricht vorab – dieses Jahr müssen wir nach jetzigem Stand erfreulicherweise nicht auf unseren traditionellen Martinslauf für „Brot für die Welt“ verzichten!      Trotzdem haben wir uns dazu entschieden, das gewohnte Programm etwas umzugestalten, um die Gesundheit aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht unnötig aufs Spiel zu setzen und gleichzeitig die womöglich greifenden Auflagen so gering wie möglich zu halten.                                   Der Lauf findet statt am Samstag, den 13. November 2021 – Start ist wie üblich um 14 Uhr an der Kirche. Das Startgeld in Höhe von 5€ wird einfach vor oder nach dem Lauf vor der Kirche bezahlt, eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Es wird in diesem Jahr ausschließlich die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermittelt, von der Erfassung der Vereinszugehörigkeit, des Namens und des Geburtsdatums wird abgesehen. Anstatt der Bewirtung im Gemeindesaal mit Gebäck und Brotzeiten, wird es im Anschluss an den Lauf die Möglichkeit geben, vor der Kirche bzw. im Pfarrhof etwas ins Gespräch zu kommen. Es werden Getränke bereitstehen und zur Stärkung können wir erfreulicherweise auf die Unterstützung einer echten Hofer Berühmtheit zählen, die in diesem Jahr ihr 150-jähriges „Dienstjubiläum“ feiert.

Somit lade ich Euch auch im Namen der Christuskirche ganz herzlich ein, an unserem traditionellen Lauf teilzunehmen. Leider zeigt sich bei aktuell stattfindenden Veranstaltungen, dass weit weniger Personen teilnehmen, als vor Beginn der Pandemie. Daher an dieser Stelle schon einmal mein Appell: Aktiviert gerne Kolleginnen und Kollegen, bringt Freunde und Verwandte mit, seit Jahren nehmen auch immer mehr Familien mit Kindern teil. Ob Laufen, Kinderwagenschieben, Spazieren- oder Gassigehen, jede Person hilft dabei einen möglichst hohen Spendenbetrag zu erreichen!

Wir hoffen auf rege Teilnahme und einen tollen Laufnachmittag!“


Freundschaftslauf statt Döbraberglauf am 16.10.

Der Döbraberglauf 2021 fällt auch in diesem Jahr COVID 19 zum Opfer. Das Laufen in der Gruppe an der frischen Luft wäre zwar möglich gewesen, die logistischen Herausforderungen eines Streckenlaufes ohne den willkommenen Schlusspunkt im Sportheim in Döbra ( Duschen, Ehrungen, Verpflegung) waren das k.o. Kriterium. Nächster Anlauf ist der 15. Oktober 2022! 

Aber: Stattdessen treffen wir uns am 16. Oktober um 13 Uhr am Sportplatz in Döbra zu einem Freundschaftslauf. Eingeladen ist, wer gerne läuft oder Nordicwalkt und sich nach der Gemeinschaft unter Gleichgesinnten sehnt. Gelaufen wird in 2 Gruppen ( Döbraberglaufgruppe 3 = Tempo 9-10 km/h/ Döbraberglaufgruppe 4 = Tempo 8-9 km/h). Vorläuferinnen und Vorläufer regeln das Tempo. Es stehen 2 Rundstrecken zur Verfügung: ca. 13 km und ca. 8,5 km für die Läufer.                                                                    Eine geführte Gruppe für die Nordic Walker meistert die  8,5 km Runde. Bei Bedarf kann auch der obere Ringweg (Loipe) mit etwa 4 km gewalkt werden. 

Anschließend – wer mag – bleiben wir auf dem Parkplatz noch ein wenig zusammen, lassen uns selbst mitgebrachte Schlussverpflegung schmecken und gemeinsame 2 „magere“ Laufjahre Revue passieren.  

Wir freuen uns auf Euch. 

Hinweis: Bei diesem Freundschaftslauf handelt es sich nicht um eine offizielle und angemeldete Laufveranstaltung – es besteht also kein Versicherungsschutz und Haftungsanspruch; jede/jeder läuft also auf eigenes Risiko.  2021-10-04GL


Kulmbach Trails am 24.10.

Die Crazy Runners laden ganz herzlich ein: „Nachdem der eigentliche Veranstalter die „Trails4Germany“ in Kulmbach abgesagt hat, sind nun die Crazy Runners eingesprungen und veranstalten am 24.10. die „Kulmbach Trails“. Obwohl alles sehr kurzfristig ist, hoffen wir natürlich dennoch auf ein schönes Starterfeld. Evtl passt es ja auch für einige IfL Sportler/-innen in den Plan?!“

Mehr Infos unter:   https://www.crazyrunners-frankenwaldtrail.de/kulmbach-trails


3. IfL Radtour

Eine geht noch in diesem Jahr – mindestens eine!

Die Strecke wird etwa 50 km lang sein und führt vom Gleis 1 in Naila nach Carlsgrün, über den Rensteig nach Bad Lobenstein und Harra, von da zurück nach Naila.

Viel Spaß – wir freuen uns auf tolle Beteiligung.


Der TSV Dürrenwaid lädt ein

Endlich ist es soweit, der erste Volkslauf in der Saison steht an und wir gehen fest davon aus, dass die Pandemie dem Veranstalter keinen Strich durch die Rechnung machen wird.

Die Tatsache, dass sich die Sportfreunde aus Dürrenwaid „trauen“, ist ein Grund zur Teilnahme; der traditonelle Hahnenkammlauf und die tolle Landschaft ist es ohnehin wert.

Hier der Einladungstext im Original:


 

2. IfL Radtour 2021 – 2. Anlauf

Deshalb gilt: bei jedem Wetter!  Wir freuen uns auf viele Teilnehmer – es wird wie schon am 27.Juni sicher wieder eine wunderbare Ausfahrt.

2021-08-09GL


16.07.2021 bis 29.08.2021 – Spendenlaufen…

zugunsten der Flutopfer.

Bereits seit dem 16.07. läuft eine Laufaktion zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe im Juli. Bis zum 29.08. kann jeder einen kleinen Beitrag leisten und die Flutopfer unterstützen. Wir laufen also für einen guten Zweck. Bitte meldet euch selbst unter 

https://my.raceresult.com

an. Wichtig: es kommt nicht auf die Laufkilometer an, die ihr natürlich gerne einstellen könnt, sondern auf die Anmeldung und die Spende in Höhe von 10 €! Der Verein wird ebenfalls spenden; wir haben 1000,- € dafür bereit gestellt. Darüber hinaus doppeln wir nochmals die Startgelder aller IfL Frankenwald Teilnehmer. Also dabei sein ist alles – herzlichen Dank! 

2021-07-24GL


2.IfL Radtour 2021 – wetterbdingt abgesagt!

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer – es wird wie schon am 27.Juni sicher wieder eine wunderbare Ausfahrt.

 


 

Jahreshauptversammlung 2021

Endlich ist es soweit – am 20.08.2021 findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Wir wissen, dass das aufgrund der Urlaubszeit kein idealer Termin ist. Dennoch müssen wir die Gunst der Stunde nutzen und unter anderem die überfälligen Neuwahlen nachholen.Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Gasthaus Synerhauf in Döbra.

2021-07-24GL


 

Virtueller Spendenlauf – die 2.

Die Crazy Runners wiederholen ihre tolle Aktion aus dem Vorjahr und machen aus der Not eine Tugend. Erneut findet also der Lauf um die Ködeltalsperre als virtueller Spendenlauf statt. Die IfL Frankenwald wird nach Kräften mit starker Beteiligung unterstützen und wünscht allen SportlerInnen viel Spaß beim Mitmachen. Und ein herzliches Dankeschön an die Sportfreunde der Crazy Runners darf natürlich nicht fehlen. Klasse!

Hier der Anmeldelink  Events von Crazy Runners Team Frankenwald | Eventbrite

und die Ausschreibung

 

Termine
  • 13.11.2021 14:00
    Martinslauf am 13.11.

Weitere Infos
Du findest uns auf Facebook

Beitrittformular
Hier können Sie sich das Formular ausdrucken.   Beitritt-Ifl Frankenwald